Nutzungsanleitung

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch verfügbar.

Vertragsgebundenes Laden mit einer RFID Ladekarte oder App

Laden mit Ladekarte: Verwenden Sie wie gewohnt Ihre Ladekarte. Es gelten die Tarife Ihres Mobilitätsanbieters.

Allgemeine Hinweise zum vertragsgebundenen Laden:

  • Nutzen Sie zum Starten des Ladevorgangs wie gewohnt die RFID-Ladekarte oder Mobile App Ihres Mobilstromanbieters.
  • Die Abrechnung erfolgt ebenso wie gewohnt über Ihren Vertrag mit dem Mobilstromanbieter.

Halten Sie Ihre Ladekarte an das RFID-Symbol.
Die LED fängt an zu leuchten und der Ladepunkt ist betriebsbereit.

Verbinden Sie das Ladekabel mit dem Ladepunkt. Dazu stecken Sie das Kabel und drehen es entgegen dem Uhrzeigersinn, bis es sich richtig einstecken lässt.

Verbinden Sie das Kabel auch mit Ihrem Fahrzeug. Der Ladevorgang startet und Ihr Fahrzeug wird geladen. Die LED leuchtet blau.

Beenden Sie den Ladevorgang mit Ihrer RFID Karte oder einfach durch Aufschließen Ihres Fahrzeugs und Abziehen des Ladekabels – zuerst am Fahrzeug. Der Ladepunkt beendet den Ladevorgang, entriegelt das Kabel und Sie erhalten die Rechnung gemäß der Rechnungslegung Ihres Mobilstromanbieters.

Punktuelles (adhoc-) Laden:

Laden ohne Registrierung: Verwenden Sie einfach Ihr Smartphone. Die Tarife werden Ihnen vor der Bezahlung angezeigt.

Allgemeine Hinweise zum punktuellen (Adhoc-) Laden:

  • Wenn Sie keinen Vertrag mit einem Mobilstromanbieter haben, nutzen Sie ganz einfach den QR Code und laden Sie ohne weitere Registrierung Ihr Fahrzeug.
  • Folgen Sie dazu nach Scannen des QR-Codes der Anleitung auf der mobilen Website. Die Tarife werden Ihnen vor Bezahlung online angezeigt. Die Bezahlung erfolgt nach dem Ladevorgang.

Scannen Sie zuerst den QR Code auf dem Ladepunkt. Nutzen Sie dafür jede herkömmliche Smartphone Kamera. Folgen Sie der Anleitung auf der mobilen Website.

Verbinden Sie das Ladekabel mit dem Ladepunkt. Dazu stecken Sie das Kabel und drehen es entgegen dem Uhrzeigersinn, bis es sich richtig einstecken lässt.
Geben Sie als letzten Schritt nun Ihre Zahlungsdaten ein.

Verbinden Sie das Kabel auch mit Ihrem Fahrzeug. Der Ladevorgang startet und Ihr Fahrzeug wird geladen. Die LED leuchtet blau.

Beenden Sie den Ladevorgang mit Ihrer RFID Karte oder einfach durch Aufschließen Ihres Fahrzeugs und Abziehen des Ladekabels – zuerst am Fahrzeug. Der Ladepunkt beendet den Ladevorgang, entriegelt das Kabel und Sie erhalten die Rechnung per E-Mail.

Dieser Beitrag ist auch auf Englisch verfügbar.

Hintergrund-Element Hintergrund-Element Hintergrund-Element Hintergrund-Element Hintergrund-Element Hintergrund-Element Hintergrund-Element Hintergrund-Element